Create your own visited countries map or check out the JavaScript Charts.
Viamala

Kennst du die geile Viamala Schlucht? Wenn nicht, dann lernst du die Schlucht auf dieser Textseite kennen. Sie befindet sich in der Schweiz und ist von Chur aus gut zu erreichen. Es ist ein beeindruckendes Naturmonument mit bis zu 300 m hohen Felswänden, die an den engsten Stellen nur wenige Meter von einander getrennt sind. Solche findest du nur in Graubünden in der Ostschweiz. Das Farbenspiel des Wassers, die Strudeltöpfe und die Felsfomrationen sind nur einige Beispiele dieser atemberaubenden Landschaft. Nicht weniger als 359 Treppen führen heute hinab in die tiefe Schlucht und laden dich zum Sport ein.

Do you know the Viamala Gorge? If not, you will get to know the ravine on this page. It is located in Switzerland and is easy to reach from Chur. It is an impressive natural monument with up to 300 m high rock walls, which are separated at the narrowest points only a few meters from each other. You can find such only in Grisons in Eastern Switzerland. The play of colors of the water, the potholes and the rock formations are just a few examples of this breathtaking landscape. No less than 359 steps lead down into the deep gorge today.

지금 비아 말라 협곡을 발견합니다. 비아 말라 스위스에 있습니다.

비아 말라에 폭포 와 작은 캐러밴이 있습니다.

Blick zum Eingang der Viamala-Schlucht.

Die Viamala heißt übersetzt: "Schlechter Weg"...

...den du auf diesem Bild sehen kannst.

Hast du schon die Besucher entdeckt?

Blick in die große Enge der tiefen Schlucht...

...bei der du das leuchtende Wasser findest.

Blick zu einer kleinen Brücke in der Schlucht.

Mit Sicherheit wirst auch du vom Anblick...

...der Viamala begeistert sein.

Schon die Römer entdeckten das blaue Wasser.

Wenn du durch diesen Tunnel gehst...

...wirst du den berühmten Strudeltopf erreichen.

Noch enger geht es irgendwie gar nicht.

Wenn du noch tiefer in die Schlucht gelangst...

...darfst du Wasserfälle nicht verpassen...

...bevor der Rundgang leider schon beendet ist.

Nun geht es die Stufen wieder nach oben.

Bei einem leckeren Tee kannst du mit Glück...

...eine Karawane entlang wandern sehen.

Nach der Besichtigung geht es in die Stadt Chur.

Dort warten noch weitere Schätze auf dich...

...wie das Zentrum der ältesten Stadt der Schweiz.

Blick zum Speiserestaurant "Zollhaus".

Nun geht es weiter in die Altstadt...

...in der sogar Schweizerfahnen zu finden sind...

...die du auch mit nach Hause nehmen kannst.

Chur ist zudem die Hauptstadt von Graubünden.

Mit dem Zug kannst du weiter nach Arosa oder...

...nach Maienfeld im Heidiland fahren.

Blick zum Hotel "Chur" nicht weit der Altstadt.

Wenn dich jetzt das Reisefieber gepackt hat und du selbst einmal die Viamala-Schlucht mit deinen Augen sehen möchtest, dann packe am besten noch heute deinen Rucksack und fahre nach Chur. Dort gibt es Verbindungen zur Viamala-Schlucht oder besuchst das faszinierende Heidiland mit der berühmten Heidialp. Auf jeden Fall wirst du diese Abenteuer nicht mehr vergessen.

If the travel bug has got you now and you want to see the Viamala Gorge with your eyes, then pack your backpack today and drive to Chur. There are connections to the Viamala Gorge or visit the fascinating Heidiland with the famous Heidialp in the East part of Switzerland. Then, you will not forget these adventures and stay in a good house.

지금은 비아 말라 협곡을 보면 비아 말라 협곡을 보겠어요!

Nach oben