Create your own visited countries map or check out the JavaScript Charts.
Wintersport

Bist du ein großer Fan von Wintersport? Dann wirst du diese Textseite lieben, denn auf dieser Seite dreht sich alles um den beliebten Wintersport im Erzgebirge. Wenn im Erzgebirge in der kalten Jahreszeit viel Schnee ist, kannst du deine Skier anschnallen und schon auf den zahlreichen Loipen und über den Abhängen der Berge sausen. Wie wäre auch eine Schneewanderung durch die zahlreichen Wälder des Gebirges?

Are you a big fan of winter sports? Then you will love this page, because this page is all about the popular winter sports in the Erzgebirge. If there is a lot of snow in the Erzgebirge during the cold season, you can put on your skis and whiz along the numerous trails and over the slopes of the mountains. How about a snow hiking through the forests of the mountains?

지금 엘즈게비르게에 겨울 스포츠를 발견합니다. 엘즈게비르게가 작센 주에 있습니다.

스키, 스노우 하이킹 과 아이스 스케이팅을 할 수 있습니다.

Blick vom ehemaligen Bahndamm in Beierfeld.

Wenn du durch den Winterwald schlenderst...

...genießt du traumhafte Blicke zur Morgenleithe.

Blick zum König-Albert-Turm auf dem Spiegelwald.

Wenn du um den Berg herum gewandert bist...

...darfst du eine Fahrt mit dem Fahrstuhl nicht verpassen.

Vom Turm genießt du atemberaubende Blicke.

Auf diesem Bild erkennst du das Schwarzwassertal...

...welches bis nach Aue im Hintergrund geht.

Hast du schon die Windräder entdeckt?

Ganz im Hintergrund grüßt der Schornstein...

...von dem der Rundblick über Grünhain und...

...zum Pöhl- und Scheibenberg fortgeführt wird.

Hast du die Bahnstrecke verfolgen können?

Nach dem spektakulären Rundblick...

...geht es nun nach Bad Schlema.

Der Kurort hält für dich Überraschungen bereit.

Sehenswert ist der Schacht am "Roten Klamm"...

...der nicht weit vom berühmten Segel ist.

Dort gibt es auch den Markus-Semmler-Stollen.

Auf diesem Bild kannst du den Segel sehen...

...welcher im Kurpark steht.

Auf diesem Weg dampfte eine Eisenbahn.

Diese transportiere Passagiere nach Schneeberg...

...die im Bahnhof Niederschlema einstiegen.

Nun geht die Tour nach Mühlleithen.

Auch dort kannst du deine Skier anschnallen...

...mit denen du zum Aschberg laufen kannst...

...bevor es in die Tschechische Republik geht.

Blick zum Skiareal in Potucky (Breitenbach).

Wie wäre eine Übernachtung im Hotel Ochsendorf...

...das du auch mit der Eisenbahn erreichen kannst?

Bärringen bietet beste Voraussetzungen für dich.

Dort gibt es echt geile Skihänge mit Skilifte...

...von denen du den höchsten Punkt...

...der tschechischen Semmeringbahn erreichst.

Im Hintergrund grüßt der Plessberg.

Nun geht es mit der Semmeringbahn...

...zur Haltestelle Nejdek-Sejfy.

Blick zum Empfangsgebäude in Nejdek.

Wenn du jetzt das Erzgebirge und Vogtland in seinem bezaubernden Wintermantel hautnah erleben möchtest, dann buche am besten für den nächsten Winter eine gute Unterkunft. Verpasse auf keinen Fall die zahlreichen Loipen, auf denen du dich austoben kannst. Und wenn du einmal dort bist, singe das Lied: "Schnee, Schnee, Schnee, ich laufe durch den Schnee." (Melodie von: "Die Katze liegt im Schnee.").

If you want to experience first hand the Erzgebirge and Vogtland in its enchanting winter coat, then book for the next winter a good accommodation. Do not miss the numerous trails where you can let off steam. And once you're there, sing the song: "Snow, snow, snow, I'm running through the snow." (Melody from: "The cat is lying in the snow.").

지금은 겨울 스포츠를 하면 겨울 스포츠를 하겠어요!

Nach oben